previous_project next_project 

Residenz der deutschen Botschaft, Bukarest

Die Planer Dr. Krekeler aus Brandenburg wünschten sich für die Residenz der deutschen Botschaft in Bukarest eine glänzende Goldlackierung. Unseren Strahlern der »wittenberg«-Serie tut dies keinen Abbruch und bringt diese noch besser zur Geltung. Mit einer eigens entworfenen Abhängung aus Edelstahl gepaart mit grazilen Wandanbauleuchten und den gewohnten multifunktionalen Eigenschaften des »wittenberg«-Strahlers tritt die Beleuchtung trotz ihrer brillanten Ausleuchtung dennoch vornehm in den Hintergrund und ist dekoratives wie raumbildendes Gestaltungselement zugleich.

Leistungsumfang

  • 4 × Ringleuchter, Alu, ∅ 2200 mm, direkt/indirekt strahlend, 12 × LED, 8,4W, 2700K, 12 × LED 25W, 2 × 52W, Innenbeleuchtung: beidseitig LED-Streifen, 8W, 2300K, Indirektbeleuchtung 12 × LED, 25W, 2700K, 1200lm 
  • 3 × Ringleuchter, Alu, ∅ 1400 mm, 9 × LED, 25W, 2700K, 2 × LED 32W, Innenbeleuchtung: beidseitig LED-Streifen, 8W, 2300K, Indirektbeleuchtung
    9 × LED, 25W, 2700K, 1200lm
  • Leuchtengehäuse pulverbeschichtet Sonder chrome silber, Innenseitig bronzefarben matt beschichtet
  • 9 × wi-2-sab, LED, 8,4W, 2700K, Sonder chrome silber
  • 4 × wi-ab-125-3e, LED, 8,4W, 2700K, Sonder chrome silber, dimmbar

Lichtplanung

  • Dinnebier+Blieske

Entwurf

  • Dr. Krekeler Generalplaner GmbH

Projektleitung

  • mawa design, Dirk Salewski

Fotografie

  •  Zvonimir Kontrec
Diese Seite druckenDiese Seite per E-Mail sendenDiese Seite im Browser speichernDiese Seite auf Facebook teilenDiese Seite auf Twitter veröffentlichenDiese Seite auf Mister Wong speichernDiese Seite auf Google speichern
© 2018 mawa design | WEEE-Reg.-Nr: DE 945 963 57