previous_project next_project 

Verwaltungsgebäude, Hessen

Ein Brand zerstörte Teile dieser denkmalgeschützten Villa aus dem späten 19. Jahrhundert. Mit viel Feingefühl und einem Auge für Details, der Durchmischung von Altem und zurückhaltend Modernem gelang es dem Architekturbüro Jan Wichers aus Hamburg, dieses Kleinod wieder herauszuputzen. Durch den Einsatz von neuen Leuchten aus dem System »wittenberg« in Kronleuchterform sowie der völlig eigenständigen Anordnung der verchromten Profile in den repräsentativen Räumen entstand eine weitere außerordentliche Arbeit der Hamburger.

Leistungsumfang

  • 2 × Profilkronleuchter wi-pr-kr ∅ 1200 mm, 
    3 × Profilkronleuchter wi-pr-kr ∅ 1500 mm
    pulverbeschichtet RAL 9005 schwarz matt
    downlights, LED, 8,4W, 750lm, 3000K, CRI > 90
    Sonderbaldachin
  • 1 × Profilkronleuchter wi-pr-kr ∅ 1200 mm
    pulverbeschichtet RAL 7044
    downlights, LED, 8,4W, 750lm, 3000K, CRI > 90
    Sonderbaldachin
  • 8 × lineares Profil, 2m, chrom glänzend
    downlights symmetrisch und asymmetrisch,
    LED, 8,4W, 750lm, 3000K, CRI > 90, Sonderbaldachin
  • 18 × »fernglas« wi-ab-2r-LED-chrom
    chrom glänzend, LED, 8,4W, 2 x 750lm, 3000K, CRI > 90
  • 4 × »fernrohr« wi-ab-1r-LED-chrom
    chrom glänzend, LED, 8,4W, 750lm, 3000K, CRI > 90   

Entwurf

  • Studio Jan Wichers, Hamburg

Fotografie

  • Nina Struve
Diese Seite druckenDiese Seite per E-Mail sendenDiese Seite im Browser speichernDiese Seite auf Facebook teilenDiese Seite auf Twitter veröffentlichenDiese Seite auf Mister Wong speichernDiese Seite auf Google speichern
http://www.mawa-design.de/referenzen/projektliste-mit-fotobeispielen/verwaltungsgebaeude-hessen.html
© 2018 mawa design | WEEE-Reg.-Nr: DE 945 963 57