Foto: Stefan Wolf Lucks
Foto: Stefan Wolf Lucks

Museum Futurium Berlin

Licht für das Morgen

Mit der Zukunft der Beleuchtung beschäftigt sich mawa – mit der Zukunft unseres Lebens das Futurium in Berlin. Eine gelungene Symbiose in einem etwas anderen Ausstellungshaus.
Über 500 Strahler von mawa beleuchten die Räume, Objekte und Installationen des im September 2019 eröffneten Hauses der Zukünfte.

Das direkt an der Spree, zwischen Hauptbahnhof und Reichstagsgebäude, gelegene Futurium beherbergt Ausstellung, Labor und Veranstaltungsforum. Im Mittelpunkt steht der Austausch über wissenschaftliche, technische und gesellschaftliche Entwicklungen. Auf Fragen über unsere Zukunft findet man hier Antworten – während der Testphase bis Ende 2022 sogar kostenlos.

seventies plus ist auf die Bedürfnisse von Museen zugeschnitten. Das leistungsstarke und effiziente Lichtwerkzeug bedient die hohen, dunkel gestalteten Räume des Futuriums spielend. Segmentierter Leuchtenaufbau und umfangreiches Zubehör ermöglichen nachträgliches Tauschen und Ergänzen lichtmodellierender Komponenten. Durch den Einsatz von Stromschienen sind die Strahler jederzeit ortsveränderlich.

Architekt / Innenarchitekt

RICHTER MUSIKOWSKI Architekten PartGmbB, Berlin

Bauherr

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Lichtplanung

Jan und Tim Edler
Daniel Slota
Raphael Kirsch
Christian Riekoff
Jan Dinnebier

Elektroplanung

BAUR & GUT GmbH, Bad Schussenried

Fotografie

Stefan Wolf Lucks

Leistungsumfang

107 × seventies Stromschienenstrahler se-11-4-9005
mit Eutrac in-trac Adapter, LED, 25 W, DALI, mawa 9005 schwarz stumpfmatt

32 × seventies Stromschienenstrahler se-11-4-9016
mit Eutrac in-trac Adapter, LED, 25 W, DALI, RAL 9016 weiß matt

61 × seventies Stromschienenstrahler se-11-9-9005
mit Eutrac in-trac Adapter, LED, 25 W, CASAMBI, mawa 9005 schwarz stumpfmatt

230 × seventies plus Stromschienenstrahler seP-11-d1-9005
mit Eutrac in-trac Adapter, LED, 34 W, DALI, mawa 9005 schwarz stumpfmatt

162 × seventies plus Stromschienenstrahler seP-11-d2-9005
mit Eutrac in-trac Adapter, LED, 37 W, DALI, mawa 9005 schwarz stumpfmatt

24 × wittenberg 4.0 Einbauleuchte wi4-eb-1r-db-9005
LED, 12,7 W, Wabenraster wi4-wa-s, mawa 9005 schwarz stumpfmatt

Foto: Stefan Wolf Lucks
Foto: Stefan Wolf Lucks

Der Ausstellungsbereich im Obergeschoss ist als eine zusammenhängende Fläche mit rund 3.000 qm in drei große Denkräume gegliedert. Eine große Glasfläche bietet spektakuläre Ausblicke und stellt die Ausstellung in den Kontext zum gegenwärtigen Stadtraum.

Foto: Stefan Wolf Lucks

Eine der Galerien, die stützenfrei vom Dachtragwerk abgehängt sind, mit seventies Stromschienenstrahler se-11-4-9016 in Eutrac in-trac Adapter in RAL 9016 weiß matt.

Foto: Stefan Wolf Lucks

seventies plus Stromschienenstrahler seP-11-d1-9005 – hier mit Eutrac in-trac Adapter in mawa 9005 schwarz stumpfmatt – ist der Spezialist für Museen und geeignet für Höhen bis zu 9 m über der jeweiligen Referenzfläche.

Foto: Stefan Wolf Lucks
Foto: Stefan Wolf Lucks

Die Ausstellung in einem der Denkräume unterhalb der vom Dachtragwerk abgehängten Galerien wird von seventies Stromschienenstrahlern se-11-4-9005 mit Eutrac in-trac Adaptern, hier in mawa 9005 schwarz stumpfmatt, beleuchtet.

Foto: Stefan Wolf Lucks

Auf dem dunkel eingefärbten Sichtbeton des Deckenrasters im Untergeschoss sind schwarz stumpfmatte seventies Stromschienenstrahler se-11-9-9005 installiert.

Das Futurium entspricht dem Standard eines Niedrigst-Energiehauses, sämtliche Leuchten von mawa sind mit dem neuesten LED-Standard ausgerüstet.

Foto: Stefan Wolf Lucks